Parlamentarischer Staatssekretär zu Gast in Engelskirchen

Heute Nachmittag war der Parlamentarische Staatssekretär des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Hans-Joachim Fuchtel zu Gast in Engelskirchen, um die Lichtbrücke zu besuchen
Begleitet wurde er von Klaus-Peter Flosbach MdB. Gemeinsam wurden sie von Mitgliedern und Förderern der Lichtbrücke empfangen, allen voran dem Ehepaar von Lüninck-Knipp und Jens Morgner, die auf anschauliche Art und Weise die langjährige Arbeit des Vereins vorstellten. Ebenfalls anwesend waren die ehemaligen stellvertretenden Bürgermeister Norbert Heß und Maria Schmitz sowie das Rats- und Kreistagsmitglied Lukas Miebach von der CDU Engelskirchen.
Der Staatssekretär war sehr angetan von der vorbildlichen Arbeit der Lichtbrücke und lobte die engagierten Mitarbeiter!
Die CDU wünscht der Lichtbrücke viel Erfolg bei ihrer so wichtigen Arbeit!
Alle wichtigen Informationen finden Sie unter http://www.lichtbruecke.com/1-0-Home.html